14. September 2022
Auch im Sommer ... ... war ich nicht untätig. So habe ich mich an einer Corsage versucht (Foto links und unten 1-3) und ein neues Kleid nach erprobtem Schnitt genäht (4-5). Die Corsage aus alten Jeansstoff-Resten ist schön zu Jeans und über einer weißen Bluse. Der kostenlose Schnitt kommt von Moodfabrics, zu finden > hier, die Gestaltung mit vorhandenem Garn und Zubehör von mir.
15. Juni 2022
Unterwegs ... In der warmen Jahreszeit verbringe ich naturgemäß nicht sehr viel Zeit in der Werkstatt. Darum gibt's hier auch diesmal wieder nur einen sehr kurz gehaltenen Bericht. Schneller Erfolg: Häkelarbeiten mit gekauftem T-Shirt kombinieren (Foto links und 1 unten) Taschen auf Maß für die Behälter am Beiwagen (2) Herrenhemd umgearbeitet (3) Gartenhausfund: eine sehr alte Nähmaschine, Fabrikat nicht erkennbar (4-5) Meine drei (Foto 6, v.l.n.r.) Blue, Weisel und Flecki...
20. April 2022
Einzelteile Diesmal hatte ich nicht sehr viel Zeit, daher entstanden nur diese beiden neuen Oberteile. Von neu kann dabei keine Rede sein, denn das Polka-Dot Oberteil mit Flügelärmel entstand aus Stoffresten (daher zwei unterschiedliche Muster) und das Oberteil mit den weißen Ärmeln war eigentlich ein Herren T-Shirt (Primark) und die Ärmel Reste eines Vorhangs. Das Teil links entstand nach dem Schnitt "Sleeveless Shell Top" von > Sewmag Die Ärmel vom linken Teil sind einfach...
31. März 2022
Couching Im Deutschen habe ich für diese Technik kein passendes Wort gefunden. Die Englische Bedeutung bezüglich Textilien findet Ihr z.B. > hier. Es bedeutet, Woll- oder andere Fäden mit der Hand oder Nähmaschine auf einen Stoff aufnähen. Ein paarmal habe ich es bereits gemacht und zwar mit der Hand und ohne zu wissen, dass es sich dabei um eine in anderen Ländern durchaus gebräuchliche Technik handelt.
10. Februar 2022
Anhänger, Ketten, Ohrstecker usw. Alle reden von Nachhaltigkeit, ich lebe sie ... naja, zumindest was meine Handarbeiten betrifft versuche ich, vor allem Vorhandenes zu verwerten. Die Kette im Foto (links und unten 1-3) zum Beispiel habe ich aus Reißverschluss-Resten gemacht.
14. Januar 2022
Jersey Diesmal wollte ich gemütliche Oberteile, die nirgends einengen und pflegeleicht sind (Foto links und 1+2). Den Schnitt habe ich selbst konstruiert, die Teile sind in Rekordzeit fertig und so angenehm!
11. Dezember 2021
Hüte Eigentlich bin ich keine Freundin von Kopfbedeckungen - schon gar nicht von Hüten. Ich trage normalerweise bestenfalls Strickmützen im Winter, um mich vor der Kälte zu schützen. Ich wollte aber wissen, ob ich Hüte nähen kann.
21. November 2021
Als hätte ich nicht schon genug Jacken ... Noch ergänzen die selbst gemachten Stücke Vorhandenes, aber es ist eines meiner Ziele, irgendwann nur noch selbst gemachte Garderobe zu besitzen und zu tragen.
31. Oktober 2021
Man sollte es schließlich langsam angehen. Also mache ich den Anfang der neuen Näh-Saison mit einer fast durch und durch goldenen Tragetasche.
17. September 2021
Wie immer im Sommer ... ... habe ich wenig Gelegenheit zum Handarbeiten und Nähen, weil sich das Leben vor allem im Freien abspielt. Hier ausnahmsweise draußen mit der Mini-Nähmaschine ...

Mehr anzeigen